MPP Linguistic Services

 

Technische und juristische Fachübersetzungen und Sprachdienste en-de,   fr-de

 

 

 

  Vorhergehende Seite Homepage

Kleingedrucktes

 

English version

Englische
Fassung

Version française

Französische
Fassung


0 - Allgemeines

Überraschungen können Spaß machen, vor allem, wenn sie angenehm sind. In Arbeitsbeziehungen möchten wir Sie nur mit der hohen Qualität unserer Übersetzungen überraschen. Andere Überraschungen möchten wir ausschließen und arbeiten daher nach folgenden Bedingungen, falls vorher nichts anderes vereinbart wurde.

Es handelt sich um die Punkte, die wir für besonders wichtig halten. Sollten wir etwas vergessen haben, lassen Sie es uns doch wissen, damit wir es in diese Seite einarbeiten können.

1 - Unsere Tarife

Tarife hängen von vielen Umständen ab: sprachliche und/oder technische Probleme eines Übersetzungsprojekts, Zusammenarbeit mit dem Kunden, Verhältnis von Auftrags- und zu verarbeitendem Datenvolumen, enge oder großzügige Lieferfristen und nicht zuletzt Qualität des Ausgangstexts.

Daher können wir hier keine Tarife in US-Dollar, GB-Pfund oder Euro angeben. Wenn Sie schon mit uns gearbeitet haben, kennen Sie unsere aktuellen Tarife und werden über Änderungen benachrichtigt. Andernfalls möchten Sie vielleicht unser Tarifraster kennen lernen, das wir im Laufe der Jahre entwickelt haben, um die gängigsten Fälle abzudecken.

Falls Sie dieses Raster zu kompliziert finden, ist das kein Problem. Wir senden Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag, der die Einzelheiten Ihres Projekts berücksichtigt.Wir bereiten ein Formular vor, das Sie für eine detaillierte Beschreibung verwenden können.

2 - Ihre Aufträge

Unser voller Einsatz für Ihr Projekt beginnt, sobald wir Ihren Auftrag samt aller relevanten Einzelheiten des Projekts bestätigt haben. Damit werden die Kalenderdaten, Fristen, Auftragsvolumen, Tarife und alle anderen während der Projektvorbereitung erörterten Einzelheiten bindend.

Nach dieser Bestätigung können Sie das Projekt jederzeit abbrechen, falls wir uns über eine Methode zur Entschädigung der bereits geleisteten und der wegen unserer Verfügbarkeit für Ihr Projekt verlorenen Arbeit einigen können. Besteht keine derartige Vereinbarung, behält sich MPP Linguistic Services das Recht vor, für die entgangene Arbeit einen Anteil von bis zu 100 % des bestätigten Auftrags in Rechnung zu stellen.

3 - Termine & Kündigung

Um die Fristen und Termine des Projekts einhalten zu können und rechtzeitig und ohne Mehrkosten zu liefern, müssen uns die für die Durchführung der Arbeit erforderlichen Informationen unter den im bestätigten Auftrag angegebenen Bedingungen (insbesondere rechtzeitig) zur Verfügung stehen.

Unvollständige, unrichtige oder verspätete Informationen oder schlechtes Projektmanagement können die rechtzeitige Lieferung und die Art des Projekts in Frage stellen. Zwar wird MPP Linguistic Services alles tun, um den ursprünglichen Rahmen des Projekts einzuhalten, doch können wir Problemlösungen vorschlagen, darunter auch eine Terminverlängerung und/oder höhere Kosten. Sollten derartige Vorschläge von Ihnen nicht/nicht rechtzeitig beantwortet werden, behalten wir uns das Recht vor, den Auftrag fristlos zu kündigen. Unser Anspruch auf das entgangene Honorar bleibt davon unberührt (siehe Punkt 2, Ihre Aufträge).

4 - Wörterzahl & Arbeitsumfang

Am liebsten ist es uns, wenn Sie uns den genauen Auftragsumfang mitteilen. Falls dies nicht möglich ist, beziffern wir unsere Arbeit selbst und lassen Sie das Ergebnis baldmöglichst - spätestens bei der abschließenden Lieferung - wissen. Ist eine Bezahlung nach Wörtern vereinbart, zählen wir die Wörter des Ausgangstexts in der Regel mit der für die Ausführung des Auftrags verwendeten Software. Ist dies nicht möglich, weil das zu übersetzende Dokument nicht in elektronischer Form vorliegt, zählen wir die Wörter des deutschen Texts und erhöhen diese Zahl bei englischen oder französischen Ausgangstexten um 15 bis 20 %. Repetitive Texte werden ohne Abschlag gezählt, falls nichts anderes vereinbart wurde. Es bleibt Ihnen unbenommen, Wiederholungen aus dem zu übersetzenden Dokument zu entfernen und sie nach der Übersetzung auf eigene Gefahr in das Dokument einzufügen. In der Regel können wir Ihnen aber günstigere Lösungen vorschlagen)

5 - Lieferung

 

Am liebsten empfangen und liefern wir unsere Arbeit per E-Mail. Lassen Sie uns wissen, ob Sie andere Präferenzen haben. In der Regel komprimieren wir die Übersetzungen bei der Lieferung mit WinZip und bei Bedarf mit Uuencode..

Bei der Lieferung teilen wir Ihnen mit, wie wir die Arbeit abrechnen werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, widersprechen Sie uns bitte umgehend. Andernfalls gehen wir davon aus, dass wir den genannten Betrag in unsere nächste Rechnung einsetzen können.

6 - Unsere Rechnungen

Wir schreiben unsere Rechnungen in der Regel um den 20. des Monats. Für größere Aufträge erhalten Sie auch Zwischenrechnungen. Die Mehrwertsteuer ist im Rechnungsbetrag enthalten, wenn Sie nicht zu unseren Kunden in Nordamerika oder in EU-Ländern außerhalb Frankreichs gehören.

7 - Ihre Zahlungen

 

Zahlungen erwarten wir binnen eines Monats ab Ende des Monats, in dem Sie die Rechnung erhalten haben. Bei Überschreitung dieser Zahlungsfrist sind wir verpflichtet, den Rechnungsbetrag für jeden weiteren Monat um das Eineinhalbfache des jeweils anzuwendenden gesetzlichen Zinsatzes zu erhöhen.

Zahlen Sie bitte per für MPP gebührenfreier Überweisung in der in der jeweiligen Rechnung angegebenen Währung und auf das in der Rechnung angegebene Konto.

8 - Bei Streitigkeiten

 

Wir alle machen Fehler, und falls es Qualitätsprobleme geben sollte, müssen wir vernünftige Lösungen finden. Wir sind der Auffassung, dass Beanstandungen der Qualität unserer Arbeit binnen eines vernünftigen Zeitraums schriftlich erhoben werden sollten - in keinem Fall später als einen Monat nach Erbringung der betroffenen Leistung.

Beanstandungen der Arbeitsqualität sollten folgende Angaben enthalten:

  • Name und Funktion der Person/en, die für die Qualitätskontrolle verantwortlich sind;

  • eine Bestätigung, dass die für Korrekturen verantwortliche/n Person/en deutsche Muttersprachler mit ausreichender, durch Ausbildung oder Berufserfahrung erworbener Qualifizierung für linguistische Probleme sind;

  • eine Erklärung, dass die Qualität des Ausgangstextes für eine qualitativ hochstehende Übersetzung ausreichend war.


MPP Homepage Übersetzungsqualität Qualitätssicherung Englische Fassung Französische Fassung Nützliche oder spannende Links Englische Fassung
Hinweise für Kunden Englische Fassung Leistungsspektrum Kleingedrucktes Glossar Nur französisch
Partnerprofile: Brigitte Manigk - Walter Popp Preisgestaltung Einladung an Kollegen Englische Fassung Little Shop of Linguistic Horrors
Informationen für alle Englische Fassung Französische Fassung Tarife für Übersetzungstools Die Seite für Deutschleser Rechtschreibreform Rechtschreibreform - nur französisch
      Automatische Übersetzung - ein Test in Lebensgröße French only
Wir würden uns freuen,   von Ihnen zu hören. Klicken Sie hier,   um uns E-Mail zu senden.
Copyright 2012 © Manigk,   Popp and Partners - Alle Rechte vorbehalten - Stand: 13/03/12.

Schreibkonventionen für Links auf unseren Seiten:
Kursive Links verweisen auf unser (französisches) Glossar berufsspezifischer Begriffe.
Fette Links bringen Sie auf unsere anderen Seiten.
Normale Links führen zu anderen Webseiten.
  Zum Seitenanfang

Vorhergehende Seite

Homepage